Sammlung von natürlichen Regeln

Ich plädiere nicht für ein oberflächliches Bio-Mimicry
oder die Verwendung pseudo-organischer Formen,
um ihrer Selbst willen, oder um den kurzsichtigen
und letzlich begrenzenden Fokus von einigen "grünen"
Architekten und Designern - wie etwa das Ziel von
Null-Kohlenstoff-Emissionen.

Ich schlage eine rein, prinzipielle Sammlung von natürlichen
"Regeln" und oder Algorithmen vor, festgelegt durch jene
Regeln, die wir auf jeder Ebene natürlichen Ausdrucks  beobachten
können.

Wenn wir die Strukur, die Natur und das Wesen des Lebens wiederentdecken,
und erkennen, welche Bedingungen seine Enstehung und seinen Ausdruck
fördern, dann können wir dieses Verständnis in der Schaffung wirklich
nachhaltiger und schöner Umgebungen anwenden.

Es spielen auch Symbole - Formen und Material eine große Rolle
bei Eurofeng - Organic spirit und sie sind als Frequenzen spürbar,
angenhem oder schädigend-unangenehm.

Der Vollkreis, Halbkreis, Halbmond oder das Oval sind eine uralte
Grundlage aus prähistorischer Zeit, wie auch Quadrat und Rechteck.  

Wir nennen diese Design-Phlosophie und -Praxis "Bioarchtitekture"
oder Eurofeng Harmonie und laden dazu ein, ihre individuellen
und kollektiven Potentiale zu entdekcn.

Mehr Information im Buch Eurofeng - Organic spirit, Europäisches Raumenergie-Design   hier bestellen

 

 

 

Posted in Eurofeng Blog and tagged , , , , , .

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich